Wir helfen Unternehmen in der Schweiz
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Was ist HubSpot CRM?

Am besten für Unternehmen mit 10 - 1.000 Mitarbeitern. Trete ein in das 21. Jahrhundert mit HubSpot CRM, einem einfach zu verwendenden CRM-System, das Schluss mit Handarbeit macht und deinem Vertriebsteam tatsächlich beim Verkaufen hilft. Es ist kostenlos, und direkt einsatzbereit. Dank HubSpot CRM kannst du all deine Kontakte in einer zentralen, anpassbaren Datenbank aufbewahren. Es protokolliert automatisch jede Interaktion und durchsucht das Internet für dich, um mehr als 13 Mio. Unternehmen (und mehr) zu verfolgen.

Wer verwendet HubSpot CRM?

HubSpot CRM ist ideal für kleine und mittlere Unternehmen (10-200 Mitarbeiter), die durch Tabellen eingeschränkt sind, aber nicht viele der erweiterten Funktionen komplexer Unternehmens-CRMs benötigen.

HubSpot CRM Software - 1
HubSpot CRM Software - 2
HubSpot CRM Software - 3
HubSpot CRM Software - 4
HubSpot CRM Software - 5

Du bist nicht sicher, ob HubSpot CRM das Richtige ist? Mit einer beliebten Alternative vergleichen

HubSpot CRM

HubSpot CRM

4.5 (4’054)
$ 0.00
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
82
205
4.4 (4’054)
4.3 (4’054)
4.4 (4’054)
VS.
Startpreis
Preisoptionen
Funktionen
Integrationen
Benutzerfreundlichkeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
Kundenservice
EUR 108’000.00
Jahr
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
162
8
3.8 (481)
3.8 (481)
3.9 (481)
Die grünen Bewertungsbalken geben an, welches Produkt gemessen an der Durchschnittsbewertung und der Zahl der Bewertungen am besten abschneidet.

Weitere gute Alternativen zu HubSpot CRM

Salesforce Marketing Cloud
Am besten bewertete Funktionen
Berichterstattung / Analyse
Email-Kampagnen-Management
Kampagnenmanagement
Salesforce Service Cloud
Am besten bewertete Funktionen
Content-Management
Kontakt-Datenbank
Kundendatenbank
monday sales CRM
Am besten bewertete Funktionen
Kontaktmanagement
Leadmanagement
Sales-Pipeline-Management
Salesforce Platform
Am besten bewertete Funktionen
Aufgaben-Fortschrittsverfolgung
Automatisierung von Geschäftsprozessen
Zugriffskontrollen / Berechtigungen
Freshsales
Am besten bewertete Funktionen
Kontakt-Datenbank
Kontaktmanagement
Sales-Pipeline-Management
HubSpot Marketing Hub
Am besten bewertete Funktionen
Email-Kampagnen-Management
Kontakt-Datenbank
Marketing-Automatisierung
Microsoft 365
Am besten bewertete Funktionen
Dokumentenspeicher
E-Mail-Management
Filesharing
Dynamics 365
Am besten bewertete Funktionen
Bestell-Management
Einkommen & Bilanz
Finanzberichterstattung
SugarCRM
Am besten bewertete Funktionen
Kontakt-Datenbank
Kontaktmanagement
Leadmanagement

Bewertungen über HubSpot CRM

Durchschnittliche Bewertung

Gesamt
4.5
Benutzerfreundlichkeit
4.4
Kundenservice
4.4
Funktionen
4.3
Preis-Leistungs-Verhältnis
4.3

Nutzerbewertungen nach Unternehmensgröße (Angestellte)

  • <50
  • 51-200
  • 201-1’000
  • >1’001

Bewertungen nach Punktzahl finden

5
61%
4
31%
3
5%
2
1%
1
1%
Django
Django
Account Executive in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Computer-Software, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Sales & CRM Systeme

5.0 vor 6 Tagen Neu

Vorteile:

In HubSpot schätze ich besonders das Segment, in dem ich alle meine Deals auf einen Blick sehen kann. Beeindruckend ist, dass ich dort genau verfolgen kann, wie lange ich nicht mehr an einem Deal gearbeitet habe und ob ich bereits Next Steps für den Deal mit oder ohne den Kunden geplant habe. Das ermöglicht es meinem Manager, einen besseren Einblick in meine Pipeline zu bekommen, und gibt mir gleichzeitig die Möglichkeit, mich nicht ständig erklären zu müssen, was ich den ganzen Tag über mache. Darüber hinaus ist die Pflege der Accounts äußerst einfach und ich kann schnell eine Cadence aufsetzen und an meine potenziellen Kunden senden.

Nachteile:

Anfangs hatte ich einige Bedenken bezüglich HubSpot, besonders da ich von Salesforce zu HubSpot gewechselt bin. Ich war der Meinung, dass HubSpot anfangs nicht so leistungsfähig sein könnte wie Salesforce. Jedoch habe ich mich geirrt. Für unsere Organisation erfüllt HubSpot vollkommen unsere Anforderungen und steht im Verhältnis zu den Kosten.

Peter
Head of Marketing in Deutschland
Personalwesen, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Früh eingeführt und nicht bereut

5.0 vor 3 Wochen Neu

Kommentare: Ich arbeite bereits seit vielen Jahren und über mehrere Unternehmen hinweg mit Hubspot und empfehle es auch jungen Unternehmen weiter. Je eher es implementiert ist, desto früher und besser lassen sich Kontakte sammeln und Automatisierungen entwickeln, die Effizienz und Übersicht schaffen.

Vorteile:

Die Möglichkeit individuelle Einstellungen und Flags zu implementieren, sowie der hohe Grad an Automatisierung. Für den Sales Bereich ist es sehr wertvoll Aufgaben direkt an Deals zu legen und diese mit Happylines und Zuständigkeit zu belegen. Hier wäre eine Integration in den Google Calendar noch sehr hilfreich.

Nachteile:

Hubspot ist sehr preisintensiv. Dafür ist es auch umfangreich, aber gerade im Marketing Bereich fehlen hier wertvolle Funktionen im Bereich automatisierter Social Media Distribution. Es ist nicht möglich Unternehmen oder Personen zu taggen, wodurch hier weiterhin manuell Beiträge veröffentlicht werden müssen. Im Bereich der Pipeline sind die vielen Ebenen am Anfang verwirrend. Deals und Kontakte müssen auf Personen, Unternehmens und Deal-Ebene gepflegt werden.

Lars
Editor in Deutschland
Medienproduktion, 1’001–5’000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Das beste CRM mit dem ich je gearbeitet habe

5.0 vor 3 Jahren

Kommentare: Mit dem sehr großen Funktionsumfang geht Hubspot über ein reines CRM weit hinaus und ermöglicht es, Marketing und Sales sehr ganzheitlich zu betrachten. Hervorzuheben ist der gute Support und das gute Onboarding, welches auch nötig ist, um hier erfolgreich zu starten. Dann wird man sehr lange und zufrieden mit Hubspot arbeiten.

Vorteile:

Hubspot bietet wirklich alle erdenklichen Funktionen, die man so braucht, und es gelingt, diese in einer Oberfläche unterzubringen, in der man sich nach einer kurzen Einarbeitungszeit sehr gut zurechtfindet. Ich liebe es, damit zu arbeiten!

Nachteile:

Nachdem der Start sehr einfach und auch günstig ist, ziehen die Preise dann im weiteren Verlauf (Mehr Nutzer im System, mehr Funktionen) deutlich an. Aber Hubspot ist sein Geld wert, denn es spart im Alltag viel Zeit und bringt Tools wie Social Media Planung und Newsletter-Versand gleich mit.

Julian
Founder in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

HubSpot CRM für inbound sales top nodge

5.0 letztes Jahr

Vorteile:

Insgesamt überzeugt uns HubSpot CRM vor allem durch die vielseitigen Möglichkeiten, Leads bzw. Kontakte weiterzuverfolgen. Verknüpftes Marketing, automations und workflows überzeugen einfach.

Nachteile:

Absolute Kleinigkeit, aber mega mega nervig bei HubSpot ist die Zuweisung von Ereignissen zu Kontakten Deals Unternehmen etc. HubSpot lernt nicht dazu. Heißt: macht man in einem Deal einen Call aus dem Tool heraus, muss man danach selbsständig anwählen, dass der Call sowohl für Deal, als auch Unternehmen, als auch Kontakt gespeichert wird. Von alleine speichert es Hubspot nur z.B. im Deal und wenn man über den Kontakt navigiert, wäre der Call von selbst nicht sichtbar.

Mike
Geschaeftsleitung in Deutschland
Erholungseinrichtungen & -dienstleistungen, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Kostenlose Testversion
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Für Eventmanagement gut geeignet

5.0 vor 3 Monaten

Kommentare: Sehr umfangreich und durchdacht. Man braucht etwas Zeit um sich in das System rein zu denken

Vorteile:

Seit dem wir im Team arbeiten und Veranstaltungen organisieren, ist HubSpot das beste Tool bisher

Nachteile:

Ich finde es unglaublich Umpfangreich, was gut ist aber was die Sache auch extrem kompliziert macht