Wir helfen Unternehmen in der Schweiz
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Digitalisierung

Unter Digitalisierung versteht man den Prozess der Umwandlung von realen Daten in eine digitale Form. Diese Umwandlung erfolgt, indem Bilder gescannt oder aufgenommen, Tonaufnahmen erstellt oder Texte in ein digitales Format übertragen werden. Digitalisierte Daten können mithilfe von Computern gespeichert und verarbeitet werden, was die Weitergabe und den Zugang zu ihnen leichter macht, als wenn sie in analoger Form vorliegen würden. Die Digitalisierung von Informationen trägt zu deren Erhaltung bei, da digitale Dateien weniger anfällig für Schäden sind.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Digitalisierung wissen

Die Digitalisierung von Informationen hat die Arbeitsweise von Unternehmen verändert. Digitalisierte Daten können nun dabei helfen, neue Produkte zu entwickeln, bestehende Produkte zu verbessern und sogar das Kundenverhalten vorherzusagen. Durch die Digitalisierung ihrer Prozesse ist es für KMU einfacher, Informationen zwischen Abteilungen oder Kunden in Echtzeit auszutauschen, ohne auf die Antwort anderer warten zu müssen. Darüber hinaus nutzen viele Unternehmen heute cloudbasierte Anwendungen, bei denen die Daten in digitaler Form vorliegen müssen.

Ähnliche Begriffe