Wir helfen Unternehmen in der Schweiz
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

SSN (Switched Service Network)

SSN (Switched Service Network) ist ein in der Telekommunikationsbranche verwendeter Begriff und bezieht sich auf ein Telefonnetz, bei dem Verbindungen zwischen Nutzern innerhalb desselben Netzwerks geschaltet werden. Der Begriff kann sich auch auf ein herkömmliches Telefonsystem mit Einwahlleitung beziehen, bei dem Nutzer eine Verbindung zu beliebigen Personen weltweit durch die Wahl einer Nummer herstellen können.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über SSN (Switched Service Network) wissen

Diese Art von Telefonnetz ist besonders sinnvoll in Büroumgebungen, in denen verschiedene Abteilungen miteinander kommunizieren müssen. Es kann auch dabei helfen, Kundenanrufe an das richtige Büro weiterzuleiten. Die meisten KMU entscheiden sich für VoIP-Systeme für ihren Telefonservice, aber SSNs sind immer noch für KMU in ländlichen Gegenden sinnvoll, in denen VoIP-Services wegen der schlechten Internetverbindungen ineffektiv sind.

Ähnliche Begriffe