Wir helfen Unternehmen in der Schweiz
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Unternehmensklasse

Unternehmensklasse bezieht sich auf eine Art von Computersystem speziell für Unternehmen. Systeme der Unternehmensklasse verfügen in der Regel über mehr Rechenleistung und Speicherkapazität als Standardsysteme und enthalten Disk Array Controller, redundante Stromversorgung und schnell austauschbare Festplatten. Der Unterschied zwischen einem System der Unternehmensklasse und einem Standardsystem besteht darin, dass das System der Unternehmensklasse auf eine Unternehmensumgebung ausgelegt ist. Ein solches System kann mehr Anwendungen betreiben und verfügt über einen größeren Arbeitsplatzspeicher, mehr Speicherkapazität und mehr CPU-Leistung.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Unternehmensklasse wissen

Tools der Unternehmensklasse können für Kleinunternehmen extrem wertvoll sein. Eine einzige Plattform für alle Bedürfnisse zu nutzen, ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Kosten zu minimieren und Mitarbeitenden die Arbeit zu erleichtern.

Ähnliche Begriffe